Das Blut des Dämons

Das Blut des Dämons

Das Blut des D mons Das Gl ck von Dawn und Julien scheint nur von kurzer Dauer Dawn schwebt in Lebensgefahr ihr K rper versagt langsam aber unaufhaltsam Allein Juliens Blut h lt sie noch bei Kr ften In seiner Verzweifl

  • Title: Das Blut des Dämons
  • Author: Lynn Raven
  • ISBN: 9783800055395
  • Page: 111
  • Format: Hardcover
  • Das Gl ck von Dawn und Julien scheint nur von kurzer Dauer Dawn schwebt in Lebensgefahr, ihr K rper versagt langsam, aber unaufhaltsam Allein Juliens Blut h lt sie noch bei Kr ften In seiner Verzweiflung weigert der sich, das Unvermeidliche hinzunehmen, und will Dawn mithilfe der mystischen Kr fte seiner Vorv ter retten Daf r bricht Julien ein ehernes Gesetz der Welt dDas Gl ck von Dawn und Julien scheint nur von kurzer Dauer Dawn schwebt in Lebensgefahr, ihr K rper versagt langsam, aber unaufhaltsam Allein Juliens Blut h lt sie noch bei Kr ften In seiner Verzweiflung weigert der sich, das Unvermeidliche hinzunehmen, und will Dawn mithilfe der mystischen Kr fte seiner Vorv ter retten Daf r bricht Julien ein ehernes Gesetz der Welt der Lamia ein Verbrechen, f r das es nur ein Urteil gibt den Tod Die Liebe zwischen Dawn und Julien scheint dem Untergang geweiht

    • [PDF] ✓ Free Read ✓ Das Blut des Dämons : by Lynn Raven ë
      111 Lynn Raven
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Free Read ✓ Das Blut des Dämons : by Lynn Raven ë
      Posted by:Lynn Raven
      Published :2019-05-02T08:50:59+00:00

    843 Comment

    Aufgrund der grausamen Versuche, die ihr „Onkel“ mit Dawn durchführte, um ihren Wandel zu beschleunigen, liegt die Prinzessin Strigoja ein Drittel des Buches siech darnieder, während der Lamia/Vampir ihres Herzens sie mit seinem Blute am Leben erhält. Neidisch betrachten ihre Schulfreundinnen, wie sie binnen weniger Wochen das Untergewicht eines Supermodels erreicht und machen ihr das Leben dementsprechend schwer, indem sie sie zwingen wollen, zu essen.Ein schwerwiegender Fehler, wie sich [...]

    >>Diese Rezension und viele mehr findet ihr auch hier: wort-welten/Dunkle Wolken im Paradies. Dawns Zustand verschlechtert sich immer mehr und das einzige, das ihr noch Kraft verleiht, ist Juliens Blut – was in der Welt der Lamia auch schon die Grenzen der Legalität sprengt. Doch als Julien auch noch beschließt, seine gesamte Familie zu verraten, indem er das Blut der ersten Princessa Strogoja aus seinem Versteck holt und es ihr zu trinken gibt, in der Hoffnung, sie so retten zu könne [...]

    5 starsDas letzte Buch in der Trilogie, was soll ich sagen, ich habe es geliebt. Für mich war es der perfekte Abschluss für die Reihe. Eine Menge Liebe, Angst und Drama, zusammen mit Intrigen und allen möglichen Gefahren die auf die Charaktere warten. Alle Charaktere wirken realistisch (so realistisch wie Fantasy-Buch Charaktere nunmal wirken können) und man kann ihre Emotionen und Handlungen nachvollziehen, so sher dass mich das Buch zu Tränen gebracht hat, obwohl ich wusste wie es ausgeht [...]

    Aaalso, wo fängt man denn da bloß an.Das Buch zu lesen war echt eine Tortur. Weshalb ich trotzdem 3 gute Sterne gebe? Na ja muss ja nicht zwingend negativ für ein Buch sein. Das Mädchen leidet ja echt auf gut 430 von den 447 Seiten. Ich als überemotionaler Leser mache da natürlich mit. Einerseits ist es irgendwo gut, wenn nämlich die Taktik aufgeht, dass ich dadurch das Buch nicht aus der Hand legen kann, weil es auf diese Weise wenige Stellen gibt (Auch bedingt durch die teils extrem lan [...]

    „Das Blut des Dämons“ ist der dritte und leider auch letzte Teil der Trilogie. Die Vorgänger „Kuss des Dämons“ und „Herz des Dämons“ haben mich beide sehr begeistert.Ich habe an den Band hohe Erwartungen gesetzt. Ich muss sagen, dass sie erfüllt wurden. In diesem neuen Band tauchen auch neue Charaktere auf, die mich sehr fasziniert haben. Ein neuer Protagonist wurde sofort in das Leben der Lamia integriert und so wurde die Geschichte noch spannender.Das Cover handelt wie auch be [...]

    Das Blut des Dämons ist meiner Meinung nach der beste Teil aus der Triologie und ein gelungener Abschluss.Es fehlt an nichts. Romantik, Spannung und Dramatik. Alles was ein Buch braucht.Genau wie die Vorgänger fesselt Lynn Raven ihre Leser mit ihrem grandiosen Schreibstil. Die Story ist nicht wie bei vielen Enden 0-8-15 um schnell eine Story zu beenden.Sie hat sich wirklich etwas einfallen lassen.Am Ende war ich einerseits traurig darüber, dass es zu Ende ist, aber andererseits auch wirklich [...]

    Hach ja, ein fulminantes Ende der Reihe um Dawn und Julien. Ich habs wirklich genossen, die Ereignisse in diesem Buch scheinen sich schier zu überschlagen und 40 Seiten vor Schluss scheint für Julien und Dawn plötzlich alles unausweichlich verloren. Da bin ich dann schon ein bisschen panisch geworden! Etwas verwirrend wirds dann leider doch, aber das ist nur ein kleiner Wermutstropfen. Alles in allem eine schöne, kurzweilige Serie!

    Nachdem der zweite Teil sich sehr gezogen hat, kommt der dritte Teil gleich zum Geschehen und ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend.Punktabzug gibt es für die Charakter- und teilweisen Szenenkopien aus Twilight.Aber wer damit kein Problem hat und von romantischen Vampirgeschichten nicht genug bekommenkann, ist mit dieser Reihe an der richtigen Adresse.

    Tolles Ende der Trilogie, auch wenn mich die ersten Kapitel des Buches nicht so richtig packen konnten, um so spannender wurde es für mich zum Ende.Der 3. Teil der Reihe hat mir insgesamt am besten gefallen.

    Genau mein Geschmack, einfach wieder ein super Buch! Auch wenn es kurz vor Schluss ein bisschen eklig war (Julien) ;-)

    Der letzte Band ist nochmal ganz spannend, die Geschichte ist nett zuende gestrickt und der Dreiteiler nimmt wenigstens zum Schluss ein wenig die Enttäuschung über die anderen beiden Bände

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *